Literaturprojekt
Literaturprojekt
______________________________________________________
 
LMU München
_____________________________________________________

 

Um an den Kursen an der LMU München teilzunehmen, müssen Sie sich im Zentrum Seniorenstudium immatrikulieren.

Wie Sie das machen können, erfahren Sie unter:

 

http://www.seniorenstudium.uni-muenchen.de/fuer-studieninteressierte/einschreibung/index.html

 

______________________________________________________

 

Einführung in das Autobiografische Schreiben
Grundkurs

Arwed Vogel, M.A.
Zeit:            Fr. 10.15 − 11.45
Ort:            Lepoldstraße
Belegung:   2 SWS, limitiert

Die Veranstaltung ist auf 14 TeilnehmerInnen begrenzt.    
Anmeldung nach persönlicher Absprache vor Semesterbeginn bitte per E-Mail an seniorenstudium@lmu.de

 

Beginn: 20. Oktober 2017

______________________________________________________

 

Münchner Volkshochschule

______________________________________________________

 

Abenteuer Schreiben – Schreibwerkstatt

 

Sie wollen kreativ schreiben, wissen aber nicht, wie Sie anfangen sollen? Entdecken Sie Ihre Fähigkeit, Geschichten und Gedichte zu schreiben durch handwerkliche Übungen, verständliche Literaturtheorie und Fantasiespiele.

 

F244090 – Seminar                                                                       Gasteig

Arwed Vogel · Gasteig · Rosenheimer Str. 5 · do 20.15 bis 21.45 Uhr · 5.10., 19.10., 9.11., 23.11., 14.12.2017, 11.1., 25.1. und 8.2.2018 · € 7.– · Karten je Veranstaltung am Automaten im 1. Stock vor der Infothek · Keine Anmeldung · 18 Plätze · barrierefrei

 

 

Schreiben lernen

 

Sie wollen schreiben, wissen aber nicht, wie Sie anfangen oder weitermachen sollen? Sie finden nicht die richtige Form für Ihre Texte, sind unsicher oder glauben, nicht begabt zu sein? Dabei ist Schreiben ein Handwerk, das sich durchaus erlernen lässt!
Wir erarbeiten die Grundlagen zu genauem, anschaulichem und vielschichtigem Schreiben. Mit Fantasieübungen und kreativer Sprachfindung gelangen wir zu immer bewussteren Umgangsformen mit Sprache und Literatur.

 

F244125 – Wochenendseminar                                         Bogenhausen

Arwed Vogel · Volkshochschule · Rosenkavalierplatz 16 · sa/so 10.00 bis 17.00 Uhr · Pausen nach Absprache · 21./22.10.2017 · € 77.– · 12 Plätze

_______________________________________________________

 

Entwicklung literarischer Figuren

 

Sie wollen Erinnerungen aufschreiben oder spannende Geschichten erfinden? Die Gestaltung von literarisch lebensfähigen Figuren wird dabei eine Ihrer Hauptaufgaben sein. In Theorie und Praxis wird gezeigt, wie man Personen sprachlich und dramaturgisch interessant darstellt, Charaktere herausarbeitet, literarische Figuren erfindet und aus ihnen die Handlung entwickelt.

 

F244240 – Wochenendseminar                                             Innenstadt

Arwed Vogel · Kriechbaumhof · Preysingstr. 71 · sa/so 10.00 bis 17.00 Uhr · Pausen nach Absprache · 11./12.11.2017 · € 77.– · 12 Plätze

_______________________________________________________

 

Sinnliches Erzählen

 

Sinnliche Eindrücke bilden einen lebendigen wesentlichen Teil von Geschichten und sind in literarischer Sprache unverzichtbar. Man braucht sie in Beschreibungen aller Art, sie tragen zur Identifikation zwischen Leser und Figur entscheidend bei. Durch sinnliches Erzählen kann man mehr sagen, als man annimmt, auch wenn es anfangs nicht leicht zu schreiben scheint. Wir entwickeln Texte und ihre Figuren aus deren Wahrnehmungen, beschäftigen uns mit den Beschreibungstechniken und Aufgaben, die einzelne Sinne im Text haben.
Das Seminar ist auch für Anfänger oder als Vertiefung der Grundlagenkurse geeignet.

 

F244245 – Wochenendseminar                                                   Gasteig

Arwed Vogel · Gasteig · Rosenheimer Str. 5 · sa/so 10.00 bis 17.00 Uhr · Pausen nach Absprache · 9./10.12.2017 · € 77.– · 12 Plätze

_______________________________________________________

 

Humorvoll Erzählen

 

Viele Texte wirken ungewollt zu ernsthaft, was das Lesevergnügen schmälert. Humor und Unterhaltung gehören zu den wesentlichen Qualitäten, die ein erzählender Text entfalten kann. Der Kurs zeigt, wie Humor, Komik, Satire und Ironie entstehen und wie sich diese Elemente in erzählende Texte einfügen lassen. Außerdem erlernen Sie Methoden, die das Schreiben von humorvollen Texten erleichtern: Übertreibung, Verfremdung und Auslassung.

 

F244280 – Wochenendseminar                                                 Sendling

Arwed Vogel · Volkshochschule · Albert-Roßhaupter-Str. 8 · sa/so 10.00 bis 17.00 Uhr · Pausen nach Absprache · 25./26.11.2017 · € 77.– · 12 Plätze · barrierefrei

_______________________________________________________

 

Stil, Stimme und der eigene Ton

 

Stil sind die unausrottbaren Fehler, die man macht, hat ein Schriftsteller gesagt. Wie kann ich meine Fehler, meinen Stil kennen lernen, welche Rolle spielt er im Schreibprozess, gibt es Möglichkeiten, ihn zu verändern und macht das überhaupt Sinn? In Übungen und Textgesprächen probieren wir Stilweisen und -effekte, suchen dabei nach dem eigenen Ton, der eigenen Stimme. Wir beschäftigen uns mit Resonanzraum und Texturen, den vielen Stimmen, die zusätzlich in Texten zu finden sind.
Dieses Wochenende verlangt von den Teilnehmenden die Fähigkeit, kritisch, mit sezierendem Blick den eigenen Text anzusehen.

 

F244290 – Wochenendseminar                                   

Arwed Vogel · Bildungszentrum · Einsteinstr. 28 · sa/so 10.00 bis 17.00 Uhr · Pausen nach Absprache · 10./11.2.2018 · € 75.– · 12 Plätze

_______________________________________________________

 

Wie entsteht ein Roman?

Von der Idee zum Werk - Vortrag mit Diskussion

 

Ein Abend für alle, die selber einen Roman schreiben oder wissen wollen, wie Autoren arbeiten. Anhand der Entstehung seines Romans "Die Haut der Steine" zeigt der Autor und Dozent die wichtigsten Arbeitsschritte und -techniken. Wie entwickelt man eine Konzeption, literarische Figuren und Spannung? Wie bewältigt man praktische Probleme, überarbeitet Texte, überwindet Schreibkrisen? Dabei werden auch die Arbeitstechniken anderer Autoren mit einbezogen bis hin zur Frage des Zeitmanagements und der Veröffentlichung des fertigen Werkes.

 

F244680 – Sonntagsseminar                                                       Gasteig

Arwed Vogel · Gasteig · Rosenheimer Str. 5 · so 18.00 bis 21.00 Uhr · 15.10.2017 · € 16.– · Restkarten vor Ort · barrierefrei

_______________________________________________________

 

Schreibwerkstatt: Kurzprosa-Experimente

 

Kaum eine Form wird beständig von ihren Autoren erweitert wie die Kurzgeschichte. Sie bietet zahlreiche Möglichkeiten zu experimentieren, schafft immer wieder neue spannende Varianten. Nach einer Einführung wird gezeigt, was alles möglich ist. Anschließend suchen wir im Gespräch und praktischen Versuchen Möglichkeiten zur originellen Umsetzung eines Inhalts. Daher bitte mitbringen: Die Idee zu einer Geschichte. Mit Theorie, Übungen und Textgesprächen.

 

F244500 – Wochenendseminar                                             Einstein 28

Arwed Vogel · Bildungszentrum · Einsteinstr. 28 · sa/so 10.00 bis 17.00 Uhr · Pausen nach Absprache · 13./14.1.2018 · € 77.– · 12 Plätze · barrierefrei

_______________________________________________________

 

Literarische Projektgruppe für Fortgeschrittene

 

Diese Projektgruppe richtet sich an Teilnehmer der vergangenen Jahreslehrgänge und Schreibende, die bereits länger an einem Roman- oder Erzählprojekt arbeiten. Hier finden Sie fundierte Kritik wie auch Ideen, um Schwierigkeiten und Schreibhindernisse zu überwinden. In der Gruppe werden dramaturgische und sprachliche Gestaltung, Arbeitstechnik, Inhalt und Figurenkonzeptionen mit speziellen Methoden überprüft und diskutiert, um eine Perspektive zur Fertigstellung und Überarbeitung Ihres Projektes zu entwickeln. Dabei stehen nicht einzelne Textstellen, sondern das gesamte Werk im Vordergrund.

Senden Sie bitte Ihre Bewerbung bis zum 24.2.2017 mit einem Kurzexposé und einer Textprobe (1 Seite) an die Münchner Volkshochschule, Fachgebiet Schreibwerkstätten Postfach 80 11 64, 81611 München.

 

F244510                                                                                         Gasteig

Arwed Vogel · Gasteig · Rosenheimer Str. 5 · 1 x do 19.00 bis 22.00 Uhr · 3 x sa 10.00 bis 17.00 Uhr · Pausen nach Absprache · 18.1. bis 3.2.2018 · € 187.– · 6 Plätze · barrierefrei

_______________________________________________________

 

Stadtviertelgeschichten im Münchner Süden

 

Was ist das Besondere an den Stadtvierteln im Münchner Süden? Was haben Sie dort erlebt? Möchten Sie wissen, was in Ihrem Stadtviertel, in Ihrer Straße, in Ihrem Haus passiert ist? Wir schreiben, erzählen, sammeln – Geschichten aus Gegenwart und Vergangenheit zu Menschen, Bauwerken, Straßen und Plätzen.
Wir blicken auf das Leben in Hadern und seine angrenzenden Stadtviertel, fügen Erlebnisse und Ereignisse zu einem Mosaik zusammen. Bringen Sie Fotoalben, Familienchroniken, Prospekte und alte Zeitungen mit oder kommen Sie, wenn Sie dort neu sind, mit wachen Augen und Ohren und freuen Sie sich schreibend Ihr Stadtviertel auf ungewohnte Weise kennen zu lernen.

 

F244330                                                                                         Hadern

Arwed Vogel · Volkshochschule · Guardinistr. 90 · 7 x di 18.00 bis 19.30 Uhr · 7.11.2017 bis 6.2.2018 · € 58.– · 12 Plätze · barrierefrei

Rufen Sie einfach an unter

 

Arwed Vogel

++49 ( )8762 726121

 

oder

 

Bernhard Horwatitsch

++49 ( )89 72016549

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Literaturprojekt